Die Vor- und Nachteile der dynamischen In-Ear-Kopfhörer enstprechen dem Gegenteil der Balanced-Armature In-Ear-Kopfhörer.

Die klangliche Charakteristik von dynamischen IEM ist grundsätzlich mit "warm", "homogen", "detailliert" und "ausgeglichen" zu beschreiben.

Dynamische Treiber sind weit verbreitet und überzeugen durch das gute Preis-/ Leistungsverhältnis. Sie sind für ihre Robustheit und Unkompliziertheit bekannt. Oft arbeitet diese Art von Schallwandler mit einer relativ großen Membran, was für einen satten Bass und guten Schalldruck der Kopfhörer sorgt. Zur souveränen Wiedergabe tiefer Frequenzen trägt ebenso die hohe Auslenkungsmöglichkeit der Membran bei. Der Stromverbrauch hält sich dabei in Grenzen. Der Frequanzbereich ist etwas geringer als der der anderen Wandlerarten.

Filter
FiiO FD11
FiiO FD11 - Dynamischer In-Ear Kopfhörer Dynamische 10-mm-Treibereinheit mit zwei Hohlkammern / Membran auf Kohlenstoffbasis Asymmetrische interne und externe magnetische Kreise / C-förmiges akustisches Flöten-Design Fein abgestimmter Frequenzgang / Hi-Res Audio-zertifiziert 0,78 mm 2-Pin-Stecker / Hochwertiges OFC-Kabel Inklusive Premium HS18-Silikon-Ohrstöpsel. Der FiiO FD11 ist ein brandneuer IEM mit einem einzigen dynamischen Treiber, das seinen Zuhörern eine herausragende Klangklarheit verspricht. Das Paar beherbergt einen dynamischen 10-mm-Doppelkammertreiber, der eine hochwertige Membran auf Kohlenstoffbasis verwendet, um einen beeindruckenden Klang mit einem ausgewogenen Dreifrequenzgang zu erzeugen. Sie erhalten ein kräftiges unteres Ende, knackige Mitten und eine weiche, detaillierte Höhenwiedergabe. Erleben Sie mit dem brandneuen FiiO FD11 eine reiche Klangfarbe und einen schönen Sound. Hochwertiger Klang mit hochqualitativem dynamischen Treiber FiiO hat den 10-mm-Dynamiktreiber des FD11 aus denselben Materialien gefertigt, die auch für die IEMs FH15 und FF5 verwendet wurden. Der FD11 erhält durch diesen hochwertigen dynamischen Treiber einen deutlichen Schub in seinen klanglichen Fähigkeiten. Er verfügt über ein Dual-Cavity-Design und ein Membranmaterial auf Kohlenstoffbasis. Dies verleiht dem Paar einen sehr reaktionsschnellen Klang mit sanftem Timbre und minimaler Verzerrung. Asymmetrische externe und interne magnetische Felder FiiO hat den FD11 mit asymmetrischen internen und externen Magnetkreisen der zweiten Generation ausgestattet. Das Paar wurde mithilfe von Finite-Elemente-Simulationen entwickelt, die das Design des Magnetkreises optimieren, um ein starkes und kräftiges Magnetfeld zu erzeugen. Das Ergebnis ist eine höhere Magnetfelddichte, die eine Schaltbewegung der Membran ermöglicht und eine hochwertige Klangwiedergabe verspricht. Exquisites Design, komfortabler Sitz Der FiiO FD11 wurde mit der ultimativen Handwerkskunst der Marke entworfen. Das Paar verfügt über hochwertige Zinklegierung Material Muscheln, die in die Form dekantiert werden und dann poliert und galvanisiert, um die Benutzer mit einem exquisiten fertigen Produkt zu behandeln. Es hat eine Conch-ähnliche Form. Das Paar hat eine ergonomische Form, die ein angenehmes Tragegefühl für die Benutzer verspricht. C-förmiges Design der akustischen Flöte FiiO hat seine C-förmige akustische Flöte in die Ohrmuschel des FD11 integriert. Dadurch wird die Klangleistung deutlich verbessert, insbesondere im unteren Frequenzbereich. Wenn sich die Luft durch die FD11-Muscheln bewegt, hilft die C-förmige akustische Flöte dabei, die Viskosität der Luft zu erhöhen und die Resonanz im Ausgangssignal zu reduzieren. Dies trägt zur Verbesserung der Qualität der mittleren und unteren Bässe bei! Fein abgestimmte Frequenzgangkurve FiiO gehört zu den erfahrensten Marken in der HiFi-Audioindustrie. Sie haben die Abstimmung des FD11 fein abgestimmt, um einen sauberen und detaillierten Klang zu liefern. Das Paar verfügt über eine starke Klarheit im Mitteltonbereich, die für eine realistische Stimmwiedergabe sorgt. Hochwertiges Standardkabel Der FiiO FD11 wird mit einem hochwertigen Standardkabel geliefert. Es handelt sich um ein hochreines 4-adriges sauerstofffreies Kupferkabel mit 120 Adern in jeder Litze. Das hochwertige sauerstofffreie Kupfermaterial verbessert die Leistung des Paares erheblich, da es eine reibungslose Signalübertragung und einen geringen Innenwiderstand bietet. Technische Daten Impedanz: 24Ω@1kHz Empfindlichkeit: 111dB/mW Frequenzgang: 20Hz-20kHz Stecker Typ: 0,78mm 2-polig Abschlussstecker: 3,5 mm vergoldeter Kupferstecker.

39,90 €*
FiiO FD3
FiiO FD3 – Der Diamant unter den In-Ear-Kopfhörern Der FiiO FD3 basiert auf dem dynamisch aufgebauten Flaggschiff FiiO FD5, ist allerdings auf das wesentliche reduziert – und somit deutlich erschwinglicher. Trotzdem kommen auch solche elementaren Technologien wie die Membran aus „Diamond-Like-Carbon“, das akustische Prisma und einem edlen Gehäuse aus Aluminium/Magnesium zum Einsatz und sorgen gemeinsam für hervorragenden Klang. Die Highlights des FiiO FD3 im Überblick: Diamond-Like-Carbon – Hochfeste und leichte Membran Akustisches Prisma integriert – Für ein optimales Zeitverhalten Halboffenes Gehäusedesign – Tiefer, sauberer Bass garantiert Elegantes und robustes Gehäuse – Aus Magnesium und Aluminium Klang Individuell anpassbar – Mit zwei Soundtubes und viel Zubehör 12 mm-Treiber trifft Diamond-Like-Carbon – Höchste Klangreinheit Für erstklassigen Klang reichen manchmal schon 12 Millimeter aus. Zumindest, wenn sie im dynamischen In-Ear-Kopfhörer FiiO FD3 verbaut sind. Die Membran an sich besteht aus „Diamond-Like-Carbon“, also Karbon, das nahezu so hart ist wie ein Diamant. Damit ist die Membran zum einen fest und widerstandsfähig gegenüber Verzerrungen, zum anderen aber extrem leicht und reagiert blitzschnell auf Impulse, um das Musiksignal originalgetreu zu reproduzieren. Angetrieben wird die Membran dabei von einem Magneten mit 1,5 Tesla Magnetkraft und einer Schwingspule vom japanischen Spezialisten Daikoku. Damit steht Kraft im Überfluss bereit und ein klares, strukturiertes und kraftvolles Klangbild ist garantiert. Ausbalancierte Klangkultur – Mit halboffenem Gehäuse Klar, Musik soll nicht nur fein aufgelöst, sondern auch druckvoll klingen. Aber wie immer gilt, es gibt auch zu viel des Guten. Der FiiO FD3 ist als halboffenes Design realisiert, um stets genau die richtige Balance zwischen Druck und Natürlichkeit zu bewahren. Das macht nicht nur mehr Spaß – besonders bei langen Hörsessions – sondern schützt zudem auch noch Ihre empfindlichen Ohren. Aluminium trifft Magnesium – In einem wunderschönen Gehäuse Das Ganze ist zwar mehr als die Summe seiner Teile, trotzdem kommt es aber auf jedes Teil an. So zum Beispiel auch beim Gehäuse eines hochwertigen In-Ear-Kopfhörers wie dem FiiO FD3. Auch hier überlässt man – wie man es eben von FiiO gewohnt ist – nichts dem Zufall, sondern setzt auf ein präzise CNC-gefertigte Behausung aus Aluminium und Magnesium. Und um dem Kopfhörer noch spannender zu gestalten, werden seine Gehäusewangen mit einer Schicht Zelluloid überzogen, was anschließend mit 2,5D-Glas veredelt wird. Somit ist – im Sinne des Wortes – ein echtes Highlight für Augen und Ohren. Volles Rohr Musik – Und mit einem Handgriff austauschbar Klang ist eine ganz persönliche Angelegenheit. Und so viel Mühe man sich auch bei FiiO gibt, hervorragenden Klang zu garantieren, so weiß man doch nicht, was das für Sie persönlich heißt. Mit den zwei austauschbaren Sound Tubes (also Röhren) muss man das aber auch gar nicht, denn Sie entscheiden das selbst. Die dickere der beiden Röhren (die Version in Rot) empfiehlt sich für alle Liebhaber von lebendigem, eher bassbetontem Klang. Die dünnere Röhre (die Variante in Schwarz) hingegen sorgt für ein klares, präzises Klangbild. Ganz egal ob Sie ganz grundsätzlich einen der beiden Stile eher bevorzugen oder je nach Musikrichtung den Klang individualisieren möchten: Mit ein paar Handgriffen ist alles möglich. Hochwertig von A nach B – Das Kopfhörerkabel Wo sich FiiO so viel Mühe beim Kopfhörer an sich gegeben hat, macht man auch beim Kopfhörerkabel keine Kompromisse. Und so setzt man im FiiO FD3 auf eine hochwertige Verbindung aus monokristallinem Kupfer mit insgesamt 120 Einzelleitern. Gleichzeitig sind Sie dank des MMCX-Anschlusses am Kopfhörer selbst auch extrem flexibel. Ganz gleich, ob Sie auf ein noch hochwertigeres Kabel umsteigen möchten oder das Kabel aufgrund eines Defekts austauschen müssen: Der Wechsel ist im Handumdrehen erledigt. Der clevere MMCX-Konnektor machts möglich. Jede Menge Zubehör – Praktisch und intelligent Der Klang des FiiO FD3 ist zwar schon über die zwei mitgelieferten Sound Tubes anpassbar, mit den im Lieferumfang enthaltenen Ear-Tips denkt man das Thema bei FiiO aber gleich noch einen großen Schritt weiter. Und so finden Sie drei Sätze Balanced Ear-Tips in den Größen S, M und L im Paket, drei Sätze mit Bassabstimmung sowie mehr Prägnanz im Stimmbereich. Außerdem für ganz sensible Ohren zwei Paar Foam-Ear-Tips, die sich mittels Körperwärme perfekt an die Form Ihres Innenohres anpassen und für perfekten Sitz sorgen. Außerdem mit dabei: Die praktische Aufbewahrungsbox, eine Reinigungsbürste zum Säubern nach längeren Einsätzen und ein MMCX-Assist-Tool. Das kennen Sie nicht? Beim Wechsel des MMCX-Kabels werden Sie es lieben lernen, denn es macht den Austausch noch einfacher.  

99,00 €*
FiiO FD3 Pro
FiiO FD3 Pro – Der Diamant unter den In-Ear-Kopfhörern, aufpoliert Der In-ear-Kopfhörer FiiO FD3 Pro im Überblick: Der FiiO FD3 Pro basiert wie der FiiO FD3 auf dem dynamisch aufgebauten Flaggschiff FiiO FD5, ist allerdings auf das wesentliche reduziert – und somit deutlich erschwinglicher. Selbstverständlich vereint er trotzdem alle elementaren Technologien wie die Membran aus „Diamond-Like-Carbon“, das akustische Prisma und das wertige Gehäuse aus Aluminium/Magnesium in sich und punktet zudem mit einem eigens für die Pro-Variante entwickelten Kopfhörerkabel. Die Highlights des FiiO FD3 Pro im Überblick: Diamond-Like-Carbon – Hochfeste und leichte Membran Akustisches Prisma integriert – Für ein optimales Zeitverhalten Elegantes und robustes Gehäuse – Aus Magnesium und Aluminium Klang Individuell anpassbar – Mit zwei Soundtubes und viel Zubehör Eigens entwickeltes Kopfhörerkabel – Exklusiv für den FiiO FD3 Pro 12 mm-Treiber trifft Diamond-Like-Carbon – Höchste Klangreinheit Für erstklassigen Klang reichen manchmal schon 12 Millimeter aus. Zumindest, wenn sie im dynamischen In-Ear-Kopfhörer FiiO FD3 Pro verbaut sind. Die Membran an sich besteht aus „Diamond-Like-Carbon“, also Karbon, das nahezu so hart ist wie ein Diamant. Damit ist die Membran zum einen fest und widerstandsfähig gegenüber Verzerrungen, zum anderen aber extrem leicht und reagiert blitzschnell auf Impulse, um das Musiksignal originalgetreu zu reproduzieren. Angetrieben wird die Membran dabei von einem Magneten mit 1,5 Tesla Magnetkraft und einer Schwingspule vom japanischen Spezialisten Daikoku. Damit steht Kraft im Überfluss bereit und ein klares, strukturiertes und kraftvolles Klangbild ist garantiert. Ausbalancierte Klangkultur – Mit halboffenem Gehäuse Klar, Musik soll nicht nur fein aufgelöst, sondern auch druckvoll klingen. Aber wie immer gilt, es gibt auch zu viel des Guten. Der FiiO FD3 Pro ist als halboffenes Design realisiert, um stets genau die richtige Balance zwischen Druck und Natürlichkeit zu bewahren. Das macht nicht nur mehr Spaß – besonders bei langen Hörsessions – sondern schützt zudem auch noch Ihre empfindlichen Ohren. Aluminium trifft Magnesium – In einem wunderschönen Gehäuse Das Ganze ist zwar mehr als die Summe seiner Teile, trotzdem kommt es aber auf jedes Teil an. So zum Beispiel auch beim Gehäuse eines hochwertigen In-Ear-Kopfhörers wie dem FiiO FD3 Pro. Auch hier überlässt man – wie man es eben von FiiO gewohnt ist – nichts dem Zufall, sondern setzt auf ein präzise CNC-gefertigte Behausung aus Aluminium und Magnesium. Und um dem Kopfhörer noch spannender zu gestalten, werden seine Gehäusewangen mit einer Schicht Zelluloid überzogen, was anschließend mit 2,5D-Glas veredelt wird. Somit ist – im Sinne des Wortes – ein echtes Highlight für Augen und Ohren. Volles Rohr Musik – Und mit einem Handgriff austauschbar Klang ist eine ganz persönliche Angelegenheit. Und so viel Mühe man sich auch bei FiiO gibt, hervorragenden Klang zu garantieren, so weiß man doch nicht, was das für Sie persönlich heißt. Mit den zwei austauschbaren Sound Tubes (also Röhren) muss man das aber auch gar nicht, denn Sie entscheiden das selbst. Die dickere der beiden Röhren (die Version in Rot) empfiehlt sich für alle Liebhaber von lebendigem, eher bassbetontem Klang. Die dünnere Röhre (die Variante in Schwarz) hingegen sorgt für ein klares, präzises Klangbild. Ganz egal ob Sie ganz grundsätzlich einen der beiden Stile eher bevorzugen oder je nach Musikrichtung den Klang individualisieren möchten: Mit ein paar Handgriffen ist alles möglich. Maximal konsequent – Speziell für den FiiO FD3 Pro entwickeltes Kabel Der Unterschied vom FiiO FD3 Pro zum FiiO FD3 ist das beiliegende Kopfhörerkabel. Setzt FiiO beim FD3 auf eine hochwertige Verbindung aus monokristallinem Kupfer mit insgesamt 120 Einzelleitern, kommt im FD3 Pro eine nochmals hochwertigere Verbindung zum Einsatz. Ein Kopfhörerkabel, welches konsequent für die Pro-Variante entwickelt wurde und auf maximale Klangreinheit gezüchtet wurde. Das bedeutet: 152 Einzelleiter aus versilbertem, monokristallinem Kupfer, die gemeinsam für einen klaren, detaillierten Klang sorgen. Ein weiteres, cleveres Detail dabei: Der Anschluss am Kabel ist direkt austauschbar und die passenden Adapter sind natürlich im Lieferumfang. Somit wechseln Sie im Handumdrehen zwischen der symmetrischen 2,5 mm Klinke, 4,4 mm Klinke und dem klassischen 3,5 mm Klinkenanschluss. Abgerundet werden all diese Ideen und Entwicklungsschritte durch den praktischen MMCX-Anschluss auf der Kopfhörerseite. Ganz gleich, ob Sie auf ein noch hochwertigeres Kabel umsteigen möchten oder das Kabel aufgrund eines Defekts austauschen müssen: Der Wechsel ist mit wenigen Handgriffen erledigt. Noch mehr Zubehör im Lieferumfang – Praktisch und intelligent Der Klang des FiiO FD3 Pro ist zwar schon über die zwei mitgelieferten Sound Tubes anpassbar, mit den im Lieferumfang enthaltenen Ear-Tips denkt man das Thema bei FiiO aber gleich noch einen großen Schritt weiter. Und so finden Sie drei Sätze Balanced Ear-Tips in den Größen S, M und L im Paket, drei Sätze mit Bassabstimmung sowie mehr Prägnanz im Stimmbereich. Außerdem für ganz sensible Ohren zwei Paar Foam-Ear-Tips, die sich mittels Körperwärme perfekt an die Form Ihres Innenohres anpassen und für perfekten Sitz sorgen. Außerdem mit dabei: Die praktische Aufbewahrungsbox, eine Reinigungsbürste zum Säubern nach längeren Einsätzen und ein MMCX-Assist-Tool. Das kennen Sie nicht? Beim Wechsel des MMCX-Kabels werden Sie es lieben lernen, denn es macht den Austausch noch einfacher.

139,00 €*
FiiO FD5
FiiO FD5 – Der Diamant unter den In-Ear-Kopfhörern Der FiiO FD5 in der Zusammenfassung: Der FiiO FD5 ist das aktuelle Flaggschiff unter den dynamischen In-Ear-Kopfhörern im FiiO-Sortiment. Seine Position macht der Kopfhörer auch gleich deutlich; mit seinem hochwertigen Gehäuse aus Edelstahl, der „Diamond-Like-Carbon“-Membran und vielen ausgeklügelten Details. Die Highlights des FiiO FD5 im Überblick: Diamond-Like-Carbon – Ultrafest und leichte Membran Akustisches Prisma integriert – Für ein optimales Zeitverhalten „Vulkanisches Feld“ verbaut – Tiefer, sauberer Bass garantiert Klang Individuell anpassbar – Mit zwei Soundtubes und viel Zubehör Elegantes und robustes Gehäuse – Aus hochwertigem Edelstahl Diamond-Like-Carbon trifft Beryllium – Für höchste Klangreinheit Die Membran eines jeden Kopfhörers hat eine nahezu unlösbare Aufgabe: Sie muss zum möglichst fest und widerstandsfähig gegenüber Verzerrungen sein, zum anderen aber möglichst leicht sein, um auf Impulse schnellstmöglich zu reagieren und das Musiksignal originalgetreu wiederzugeben. Die Membran aus Diamond-Like-Carbon vereint diese beiden Extreme in sich und sorgt somit für sich genommen schon für ein klares, ausbalanciertes Klangbild. Aber, wir erinnern uns, es handelt sich beim FiiO FD5 um das erklärte Flaggschiff in der Riege der dynamischen Kopfhörer des Herstellers – und darum belässt man es nicht dabei. Stattdessen kommt zusätzlich zur extrem festen und harten Membran noch eine zusätzliche Schicht Beryllium hinzu. Dieser Werkstoff ist zum einen ebenfalls extrem steif, hat aber noch eine ganz andere, wichtige Eigenschaft: Eine hohe innere Dämpfung. Und genau diese hohe innere Dämpfung sorgt dafür, dass Verzerrungen in der 12 Millimeter großen Membran im Kopfhörer so gut wie keine Chance haben. Und somit ist alles, was bleibt, gute Musik. Optimale Schallverteilung garantiert – Dank akustischem Prisma Schallwellen unterschiedlicher Frequenz haben unterschiedliche Geschwindigkeiten – und damit leidet die akustische Abbildung und Bühnendarstellung. Damit genau das im FiiO FD5 nicht passiert, hat FiiO im FD5 ein akustisches Prisma vor dem Treiber verbaut, welches den Luftstrom optimal bündelt und stehende Wellen wirkungsvoll vermeidet. Ein Klang, den Sie selbst erlebt haben müssen. Keine Chance für stehende Wellen – Sondern für klaren, präzisen Bass Das im FiiO FD5 verbaute „Volcanic Field“ auf der Rückseite sorgt für einen schnellen und effizienten Druckausgleich im Gehäuse. Der Vorteil davon? Verzerrungen im Bass werden wirkungsvoll verhindert und der Kopfhörer trägt sich auch bei langem Hören stets angenehm im Ohr. Röhrenklang mal anders – Und mit einem Handgriff austauschbar Klang ist eine ganz persönliche Angelegenheit. Und so viel Mühe man sich auch bei FiiO gibt, hervorragenden Klang zu garantieren, so weiß man doch nicht, was das für Sie persönlich heißt. Mit den zwei austauschbaren Sound Tubes muss man das aber auch gar nicht, denn Sie entscheiden das selbst. Die dickere der beiden Röhren empfiehlt sich für alle Liebhaber von lebendigem, eher bassbetontem Klang. Die dünnere Röhre hingegen sorgt für ein absolut neutrales, ausgewogenes Klangbild*. Neutral oder spaßig? Sie entscheiden.* *Bei der Verwendung der dünneren Röhre sind nur die Vocal-Ear-Tips sowie die Triple Flange-Ear-Tips nutzbar. Hochreines Silber im kompletten Kopfhörerkabel – Kompromisslose Qualität Bei Musik zählt jedes Detail. Wie beispielsweise auch das verwendete 1,20 Meter lange Kopfhörerkabel. Das weiß man auch bei FiiO und macht keine Kompromisse. Zur Verbindung vom Stecker zum Kopfhörer kommen 152 Einzelleiter aus monokristallinem Silber beschichtetem Kuper zum Einsatz, die alle gemeinsam für einen lebendigen und kristallklaren Klang sorgen. Und als Krönung des Ganzen hat das Kabel nicht nur einen, sondern gleich drei verschiedene Anschlussvarianten; 2,5 mm symmetrische Klinke, 3,5 mm Klinke und 4,4 mm symmetrische Klinke sowie MMCX-Konnektoren auf der Kopfhörerseite. Gehäuse aus Edelstahl – Leicht, robust und akustisch perfekt Das bis ins letzte Detail präzise gefertigte Gehäuse aus Edelstahl verleiht dem FiiO FD5 nochmal einen ganz besonderen Glanz. Aber nicht nur das! Gleichzeitig lässt es sich perfekt anpassen, ist angenehm leicht und trotzdem hochfest, wodurch unerwünschte Resonanzen des Gehäuses keine Chance mehr haben. Zubehör soweit das Auge reicht – Da ist für jeden Geschmack was dabei Klang ist individuell, die Ear Tips beim FiiO FD5 auch. Sie haben die Wahl aus drei verschieden Ear Tips mit bassbetontem Charakter, ausbalanciertem und stimmbetontem Charakter. Jeweils in den Größen S, M und L. Für laute Umgebungen gibt es dann noch zwei Paar Triple Flange Ear Tips (S und L) sowie für besonders sensible Ohren zwei Paar Foam Tips (S und L). Außerdem mit dabei: Die praktische Aufbewahrungsbox FiiO HB5, die zwei Sound Tubes, eine Reinigungsbürste zum Säubern nach längeren Einsätzen und der Final MMCX ASSIST. Den kennen Sie nicht? Beim Versuch, das MMCX-Kabel vom Kopfhörer zu lösen, werden Sie ihn lieben lernen. Versprochen.

299,00 €*
FiiO FD7
FiiO FD7 – Der König unter den In-ear-Kopfhörern Der In-ear-Kopfhörer FiiO FD7 im Überblick: In-ear-Kopfhörer gibt es wie Sand am Meer, aber kaum einer ist so konsequent zu Ende entwickelt und aufgebaut wie der FiiO FD7. Treiber aus purem Beryllium, individuell anpassbarer Klang sowie das akustische Prisma sorgen für kompromisslosen Klang, verpackt in ein wunderschönes, robustes und edles Gehäuse. Die Highlights des FiiO FD7 im Überblick: Leicht, fest und schnell – Reines Beryllium als Membranmaterial Akustisches Prisma integriert – Für ein optimales Zeitverhalten „Vulkanisches Feld“ verbaut – Tiefer, sauberer Bass garantiert Klang Individuell anpassbar – Mit zwei Soundtubes und viel Zubehör Elegantes und robustes Gehäuse – Aus hochwertigem Edelstahl Pures Beryllium für reinen Klang – Konsequent und hochwertig Wie bei klassischen Lautsprechern wird auch an Kopfhörer eine eigentlich widersprüchliche Anforderung gestellt: Die Treiber sollen so schnell wie möglich auf jede Veränderung im Klang reagieren, müssen also dementsprechend leicht und dünn sein. Gleichzeitig sollen sie aber widerstandsfähig gegenüber klangschädlichen Verzerrungen sein, was wiederum heißt, dass sie schwer und massig sein müssen. FiiO löst diesen Widerspruch mit einer Membran aus reinem Beryllium auf. Dieses Material vereint praktisch „das Beste aus beiden Welten“, ist es doch viermal fester als Stahl und wiegt gleichzeitig nur ein Viertel von Titan. Es ist also extrem leicht und ermöglicht der Membran somit, auf feinste Details und knackige Impulse praktisch verzögerungsfrei zu reagieren. Beryllium hat auf der anderen Seite aber auch eine extrem hohe innere Dämpfung, wodurch Verzerrungen auf ein absolutes Minimum reduziert werden. Damit ist Beryllium nahezu das einzige Material, welches einem echten High-End-In-ear würdig ist. Optimale Schallverteilung garantiert – Dank akustischem Prisma So ein In-ear-Kopfhörer wie der FiiO FD7 muss eine ganze Reihe von Kunststücken vollbringen. Unter anderem auch, Bass, Mittelton und Hochton gleichzeitig z erzeugen und ans Ohr zu bringen. Und das so, dass alle Schallwellen möglichst zeitgleich am Trommelfell ankommen, denn sonst leidet die virtuelle Bühne, die Präzision und das Timing. Damit genau das im FiiO FD7 nicht passiert, hat FiiO im FD7 ein akustisches Prisma vor dem Treiber verbaut, welches den Luftstrom optimal bündelt und das Zeitverhalten der einzelnen Schallanteile harmonisiert. So akkurat und auf den Punkt haben Sie selten Musik gehört. Versprochen. Tiefer, sauberer Bass – Gepaart mit hoher Klangkultur Wenn der FiiO FD7 eins besonders gut kann, dann mächtig Luft bewegen – und damit satte, druckvolle Bässe liefern. Dabei nicht ganz unproblematisch: Die Luft wird dabei im Gehäuse verwirbelt und es muss ein Druckausgleich geschaffen werden, da sich dieser Effekt sonst unangenehm am empfindlichen Trommelfell bemerkbar macht. Daher ist der FiiO FD7 als halboffenes Design realisiert, um stets genau die richtige Balance zwischen Druck und Natürlichkeit zu bewahren. Das macht nicht nur mehr Spaß – besonders bei langen Hörsessions – sondern schützt zudem auch noch Ihr sensibles Gehör. Keine Chance für stehende Wellen – Dank dem verbauten „Wellenbrecher“ Das halboffene Design des FiiO FD7 ermöglicht einen raschen Druckausgleich und sorgt somit dafür, dass sich nie zu viel Druck im Gehäuse aufstaut, was sonst Ihre Ohren ermüden und Ihnen den Spaß am Musik hören verderben würde. Ein Problem ist damit aber immer noch nicht behoben: Stehende Wellen. Genau diesem nimmt sich der im Gehäuse verbaute Wellenbrecher, das „Volcanic Field“ auf der Rückseite des Gehäuses an. Es bricht die stehenden Wellen im Gehäuse und sorgt somit ebenfalls für stundenlanges, ermüdungsfreies Musik hören ohne störende Verzerrungen im Bass. Hören Sie doch was Sie wollen – Und das mit wenigen Handgriffen Die Überschrift mag ein wenig provokativ klingen, aber sie stimmt. Was „guter Klang“ ist, entscheidet jeder für sich selbst. Und mit dem FiiO FD7 können Sie das auch problemlos. Möglich wird das durch die drei im Klang unterschiedlichen Sound Tubes, Klang ist eine ganz persönliche Angelegenheit. Und so viel Mühe man sich auch bei FiiO gibt, hervorragenden Klang zu garantieren, so weiß man doch nicht, was das für Sie persönlich heißt. Mit den zwei austauschbaren Sound Tubes, die dem In-ear-Kopfhörer auf Wunsch einen eher bassbetonten, neutralen oder hochaufgelösten Klangcharakter verleihen. Probieren Sie es einfach aus, Sie werden begeistert sein. Hochreines Silber im kompletten Kopfhörerkabel – Kompromisslose Qualität Bei Musik zählt jedes Detail. Wie beispielsweise auch das im Lieferumfang befindliche Kopfhörerkabel. Das weiß man auch bei FiiO und macht keine Kompromisse. Zur Verbindung vom Stecker zum Kopfhörer kommen 224 Einzelleiter aus monokristallinem Silber zum Einsatz, die alle gemeinsam für einen lebendigen und kristallklaren Klang sorgen. Und als Krönung des Ganzen hat das Kabel nicht nur einen, sondern gleich drei verschiedene Anschlussvarianten. Zur Wahl stehen 2,5 mm symmetrische Klinke, 3,5 mm Klinke und 4,4 mm symmetrische Klinke, die selbstverständlich alle drei mitgeliefert und im Handumdrehen ausgetauscht sind. Spannendes Detail bei den MMCX-Konnektoren auf der Kopfhörerseite: Diese sind jetzt leicht eingedreht, um einen noch höheren Tragekomfort zu gewährleisten. Gehäuse aus Edelstahl – Leicht, robust und akustisch perfekt Das bis ins letzte Detail präzise gefertigte Gehäuse aus Edelstahl verleiht dem FiiO FD7 nochmal einen ganz besonderen Glanz. Und das Farbschema aus tiefem Schwarz mit goldenen Akzenten lässt den FiiO FD7 nur noch edler wirken. Zubehör soweit das Auge reicht – Da ist für jeden Geschmack was dabei Klang ist individuell, die Ear-Tips beim FiiO FD7 auch. Sie haben die Wahl aus drei verschieden Ear-Tips mit bassbetontem Charakter, ausbalanciertem und stimmbetontem Charakter. Jeweils in den Größen S, M und L. Für laute Umgebungen gibt es dann noch zwei Paar Triple Flange Ear-Tips (S und L), drei Paar SpinFit Ear-Tips sowie für besonders sensible Ohren zwei Paar Foam Tips (S und L). Außerdem mit dabei: Eine edle Aufbewahrungsbox, die drei Sound Tubes, eine Reinigungsbürste zum Säubern nach längeren Einsätzen, das Kopfhörerkabel, ein magnetischer Kabelorganizer, die drei Anschlussstecker und der MMCX ASSIST. Den kennen Sie nicht? Beim Versuch, das MMCX-Kabel vom Kopfhörer zu lösen, werden Sie ihn lieben lernen. Versprochen.

599,00 €*
FiiO JD1
Farbe: Schwarz | Stecker: USB Type C
FiiO JD1Mit USB Type-C Anschluss direkt mit dem Smartphone oder Computer verbindenMit Kabelfernbedienung und MikrofonEinsteiger-Allrounder10-mm-LCP-TreiberAsymmetrische interne und externe MagnetkreiseAusgewogene Druckentlastung der vorderen und hinteren Kammern Frontplatte aus ZinkdruckgusslegierungDreieckige ergonomische FormGeringes Gewicht von nur 7 g pro StückUSB Type-C und 0,78 2-poliges abnehmbares KabelSchalldüse aus AluminiumlegierungHi-Res Audio zertifiziert -  Einstieg in die Audiowelt Die gemeinsam von FIIO und Jade Audio entwickelten Ohrhörer der J-Serie werden von den Nutzern für ihr schlichtes, aber elegantes Design und ihre hervorragende Klangqualität zu einem günstigen Preis gelobt. Die neuen dynamischen IEMs der JD1-Serie sind ein frischer Wind in der unüberschaubaren Auswahl an IEMs auf dem Markt. Die JD1 sind ein hervorragender Einstieg in die HiFi-Ohrhörerwelt und bieten großartige Klangqualität von einer bewährten Marke zu einem erschwinglichen Preis. Das mitgelieferte Kabel mit Inline-Bedienelementen und Mikrofon ermöglicht es Ihnen, Informationen schnell an Ihre Teamkollegen weiterzugeben, während die präzise Klangpositionierung des JD1 Ihnen einen Vorteil gegenüber Ihren Gegnern verschafft. *Das im Lieferumfang enthaltene Kabel verfügt über ein HD-Mikrofon mit integrierten Bedienelementen - die mittlere Taste dient zum Annehmen/Auflegen und Abspielen/Pausieren; die obere und untere Taste zum Einstellen der Lautstärke. Senkung der Einstiegshürde in die HiFi-Branche Dynamischer 10-mm-LCP-Treiber Ohrhörer der Einstiegsklasse sollten gut verarbeitet sein, damit mehr Benutzer die Wunder des High-Fidelity-Sounds erleben können. Zu diesem Zweck stattete das Entwicklungsteam den JD1 mit einem dynamischen 10-mm-LCP-Treiber (Liquid Crystal Polymer) aus. Durch sein geringes Gewicht und seine hohe Steifigkeit ist dieser Treiber in der Lage, satte und kraftvolle Bässe zu liefern, die Instrumente wie z. B. ein Schlagzeug voll zur Geltung bringen. Und dank der sorgfältigen Abstimmung durch das Entwicklungsteam ist der Treiber auch sehr detailreich und verzerrungsarm wie ein richtiger HiFi-Kopfhörer und sorgt für einen klaren und natürlichen Klang. Robustere Leistung Asymmetrische interne und externe Magnetkreise Das asymmetrische Design der internen und externen Magnetkreise von FiiO wurde bereits in mehreren anderen Produkten verwendet, darunter der FD3, die „Little Conch“-Serie von IEMs und andere Produkte. Jetzt hat diese Technologie ihren Weg in den JD1 gefunden. Im Vergleich zum traditionellen Design mit einem einzigen internen oder externen Magneten erhöht das asymmetrische Design des internen und externen Magnetkreises die Magnetfelddichte um die Schwingspule herum, was zu einem kraftvolleren und robusteren Klang sowie einem verbesserten Einschwingverhalten führt. Spezifikationen Tragemethode: In-Ear-Monitor, der um das Ohr getragen wird Treiber: 10mm LCP dynamischer Treiber Frequenzgang: 20Hz-20kHz Impedanz: 24Ω@1kHz Empfindlichkeit: 109dB/mW@1kHz Kabel-Material: OFC sauerstofffreies Kupfer Kabellänge: Etwa 120cm Gewicht des einzelnen Geräts: Etwa 7g (ohne Kabel) Kopfhöreranschluss: 0,78 2pin abnehmbares Kabel Audio-Stecker: USB Type-CLieferumfang JD1-Ohrhörer*1, USB Type-C auf  0,78-2-Pin-Kabel mit Mikrofon*1Ohrstöpsel S/M/L*3 Paare (M vorinstalliert)Benutzerhandbuch*1

19,90 €*
FiiO JD3
FiiO JD3 - mit Headset Funktion Dynamischer Einzeltreiber IEMs Unibody-Edelstahlkonstruktion Dynamischer Dual-Cavity-Treiber Schallreflexionsabsorbierende Innenkonstruktion Leistungsstarker Neodym-Magnettreiber Speziell abgestimmter Frequenzgang Halboffenes Akustikdesign HD-Mikrofon- und Leitungsregler Audiostecker aus Aluminiumlegierung  Die Verarbeitungsqualität hat beim FiiO JD3 Priorität. Edelstahl ist das Material der Wahl für den JD3 und lässt die sorgfältige Handwerkskunst des cleveren Unibody-Designs richtig zur Geltung kommen. Beeindruckender Klang - 9,2 mm Verbundmembran-Treiber Die Materialien, aus denen die Verbundmembran des großen 9,2-mm-Dynamiktreibers besteht, wurden sorgfältig für einen außergewöhnlichen Klang ausgewählt, der tiefe Bässe, satte Mitten und lebendige Höhen ermöglicht. Darüber hinaus wurde die interne Dual-Cavity-Struktur sorgfältig für ein hervorragendes Einschwingverhalten im Bassbereich entwickelt, so dass Sie sich leichter in den Rhythmus Ihrer Musik hineinversetzen können. Bodenloser Bass - Leistungsstarker Neodym-Magnet-Treiber Der Treiber des FiiO JD3 verfügt über einen Neodym-Magneten mit hohem magnetischem Fluss, der für reichlich Energiereserven sorgt. Die Schwingspule ist aus CCAW gefertigt, das leicht und einfach zu betreiben ist. Die Verbundmembran ist leicht und hat eine hohe interne Dämpfung. All dies führt zu einer hohen Empfindlichkeit von 107 dB/mW mit klaren Mitten, angemessenen Höhen und donnernden Bässen. Professionell abgestimmt - Speziell angepasster Frequenzgang Bei der Entwicklung des internen akustischen Designs des JD3 wurde ein wissenschaftlicher Ansatz verfolgt, um sicherzustellen, dass der Treiber sein volles Potenzial ausschöpfen kann. Es wurde besonders darauf geachtet, dass die Höhen und Mitten transparent und angemessen hell sind, ohne dass die kraftvollen und strukturierten Bässe zu kurz kommen. Erleben Sie die mühelose Kraft des JD3-Treibers in vollen Zügen! Lieferumfang Silikon-Ohrstöpsel - 4 Paar (SS/S/M/L) 1 *Ohrstöpsel der Größe M sind werksseitig vorinstalliert Spezifikationen Tragestil: Konventionelles gerades Einsetzen Frequenzbereich: 10-40kHz Treiber: 9,2 mm dynamischer Treiber mit Verbundmembran Impedanz: 16Ω@1kHz Empfindlichkeit: 107dB (1kHz@1mW) Maximale Eingangsleistung: 100mW Kabel: Sauerstofffreies Kupfer Kabellänge: Ca. 120cm Gewicht: 19,3 g (einschließlich Kabel)

19,90 €*
FiiO JD7
FiiO JD7 Dynamischer Treiber mit doppeltem Magnetkreis in einem zweischichtigen Gehäuse Bessere Resonanzkontrolle, mit tieferen Bässen Verstärkung der magnetischen Leitfähigkeit 108dB Empfindlichkeit, für exzellenten Klang auch am Smartphone Teilkristalline PU-Polymer-Membran - Schnelle Transienten, satte Stimmen Auf Harman-Kurve abgestimmter Frequenzgang - Der Klang des JD7 ist auf die Harman-Kurve abgestimmt Konstruktion aus 316L-Edelstahl - Überlegene Materialien für Komfort und Langlebigkeit Komplett neue, ultradünne HS18-Ohrstöpsel im Lieferumfang - Nur 0,4 mm dick, für mehr Komfort Halboffene Konstruktion Eliminiert den Druck auf das Trommelfell, schützt das Gehör und sorgt für langes ermüdungsfreies Hören Inklusive HB1-Aufbewahrungsetui Praktisch für unterwegs, um Ihre Ohrhörer stets zu schützen Dynamischer Treiber mit doppeltem Magnetkreis in einem zweischichtigen Gehäuse, interner und externer Magnetkreis Der FiiO JD7 verfügt über einen 10-mm-Dynamiktreiber mit internem und externem Magnetkreis, der die magnetische Flussdichte erheblich verbessert, so dass der Treiber mehr Luft für einen müheloseren Klang fördern kann. Der Treiber des JD7 ist in einem zweischichtigen Gehäuse untergebracht, wobei jede Schicht über ein Dämpfungssystem verfügt, um unerwünschte Vibrationen und Resonanzen besser zu kontrollieren, was zu einer geringeren Verzerrung führt - was letztendlich zu einem schneller klingenden Treiber mit tieferen Bässen führt. Mehr Druck für besseren Klang, Verbesserung der magnetischen Leitfähigkeit Mit dem FiiO JD7 können Sie fast aus jeder Quelle einen großartigen Klang herausholen. Der magnetische Leitfähigkeitsverstärker erhöht den von den Treibern erzeugten magnetischen Fluss auf über 1 Tesla, was zu einer Empfindlichkeit von 108 dB führt - das bedeutet, dass sogar Ihr Telefon den JD7 problemlos ansteuern kann. Guter Klang aus guten Materialien, teilkristalline PU-Polymer-Membran Der FiiO JD7 verfügt über eine Polymermembran mit einer PU-Dichtung, die speziell wegen ihrer einzigartigen und günstigen Eigenschaften ausgewählt wurde. Das PU verleiht Stimmen einen einzigartigen, satten Klang. Die Polymermembran ist steif genug, um unerwünschte Vibrationen und Bewegungen bei großen Treiberbewegungen zu minimieren, und dennoch reaktionsschnell genug, um auf analoge Signale zu reagieren, sobald diese eintreffen. All dies führt zu einem schnellen, sauberen Klang - besonders im Bassbereich. Auf Genuss getrimmt, Frequenzgang auf Harman-Kurve abgestimmt Der JD7 verfügt über einen Frequenzgang, der sehr nahe an der Harman-Kurve (In ear 2019) liegt und eine Vielzahl von Menschen zufriedenstellen wird. *Die Harman-Kurve ist eine theoretische Zielklangsignatur, die von dem Wissenschaftler und Toningenieur Sean Olive und seinem Team entwickelt wurde. Hochwertige Materialien, 316L-Edelstahlkonstruktion Die JD7-Ohrhörer sind aus 316L-Edelstahl gefertigt. Die Muscheln werden aus Metallpulver hergestellt, das im Spritzgussverfahren bei 1000 Grad gesintert wird. Dadurch ist der JD7 nicht nur angenehm zu tragen, sondern auch äußerst haltbar und verschleißfest. Die brandneuen, ultradünnen HS18-Ohrstöpsel sind im Lieferumfang enthalten Im Lieferumfang des JD7 sind drei Paar* der brandneuen ultradünnen HS18-Ohrstöpsel von FiiO enthalten. Mit einer Dicke von nur 0,4 mm sind die HS18-Ohrstöpsel leicht und angenehm zu tragen. Die HS18-Ohrstöpsel verfügen außerdem über eine große Öffnung in der gleichen Größe wie die JD7-Schallschläuche, um die Schallbarriere zwischen Ohrhörer und Trommelfell zu minimieren, damit Sie den Klang des JD7 in vollem Umfang hören können. *Größen S/M/L (Größe M ist vorinstalliert) Ermüdungsfreies langes Hören, halboffenes Design Das halboffene Design des FiiO JD7 hat klangliche Vorteile, denn es ermöglicht einen weicheren und natürlicheren Klang in einem breiteren Klangraum. Darüber hinaus sorgt das halboffene Design für einen ausgeglichenen Luftdruck im Gehäuse des JD7, wodurch Druck auf das Trommelfell vermieden wird und Ihre Ohren geschützt werden - für langes, ermüdungsfreies Hören. Inklusive HB1 Aufbewahrungsbox Der JD7 wird mit der HB1-Aufbewahrungstasche geliefert, in der Sie Ihre Ohrhörer nicht nur bequem organisieren und auf Reisen mitnehmen können, sondern die sie auch sicher schützt. Grundlegende Spezifikationen der Ohrhörer Tragestil: In-Ear Treiber: Dynamischer Treiber Frequenzgang: 20Hz-20kHz Impedanz: 32Ω Empfindlichkeit: 108dB/mW@1kHz Maximale Eingangsleistung: 100mW Kabel: Monokristallines versilbertes Kupfer Kabellänge: ca. 120cm Gewicht des Geräts: ca. 8,3 g (ohne Kabel) Ohrhörer-Anschluss: Erweitertes MMCX Audio-Stecker: 3,5 mm Liste des Zubehörs Weiße, ausgewogene Silikon-Ohrstöpsel in den Größen S/M/L (3 Paare) FiiO HS18-Ohrstöpsel in den Größen S/M/L, 3 Paar (Größe M ist vorinstalliert) Schwarze Memory Foam-Ohrstöpsel Größe M 1 Paar Transparentes Aufbewahrungsetui 1 x HB1 1x Kopfhörerkabel MMCX 1 x Gebrauchsanweisung

89,00 €*